Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/dear-mr-x

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
good bye for now.

Lieber Mr. X,

Nun sind Sie bald außer Lande. Für ein paar Tage zwar nur, aber Sie sind weg. Vielleicht kriege ich solange meine Achterbahn ein wenig gestoppt. Und diese verdammte Kluft, sie vergrößert sich von Tag zu Tag. Zu schließen ist sie eh nicht mehr, außer es passiert jetzt noch ein kleines Wunder. Daran mag ich aber gar nicht glauben. Tue ich auch gar nicht, denn selbst ich erkenne, dass dies keinen Sinn hätte. Sogesehen glaube ich eigentlich an gar nichts mehr. Da ist doch sowieso nur noch dieses kleine bisschen, was mich immer wieder an all die schönen Sachen erinnert. Schön und klein. Vielleicht zu klein. Ich weiß nicht, wonach dieses Stückchen sich richtet, es ist aber ein bisschen wie so eine kleine Kiste. Voll mit Erinnerungen, Sätzen, Bildern, Gesprächen. Und ich werde sie einfach nicht los. Ich weiß, dass geht auch nicht von heute auf morgen, aber bitte, wann endlich, verschwindet sie, diese olle Kiste, die ich nicht haben will? Die an mir hängt wie eine Klotz am Bein.

Mich überfallt dieses Übelkeitsgefühl schon, wenn ich nur ihren Namen lese. Ihr Name reicht momentan aus, um mich so aus der Bahn zu werfen. Verdammt, ich will das nicht! Ich will einfach nur noch Ihren Namen lesen und mir nichts dabei weiter denken. Vielleicht gerade noch "Oh, das ist mein Nachbar" und nicht mehr. Wie, konnte es alles nur in so kurzer Zeit so kaputt gehen, was doch eigentlich recht schön aufgebaut war, wie?

Und doch bin ich ein Mädchen. Ich kann mich durch lästern und durch gutes Einreden von manchen Menschen, ein wenig hochpushen, ist das nicht dämlich? Aber es hilft. Jedenfalls für den Moment, schiebt diese anderen Gefühle in den Hintergrund, manchmal jedenfalls. Und wirft hinterher meist nur noch mehr Fragen auf. Fragen, die ich eh nie stellen werden.

8.5.08 22:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung